Home Home

 

1986
1986

 

 

1986 – 1989
1989 – 1991

 

1991 – 1996
1994
1996

 

seit 2000

 

Beruflicher Werdegang

Approbation an der Universität Bonn
Promotion an der Universität Bonn mit Dissertation “Klinik, Therapie und Prognose urothelialer Tumoren des Nierenbeckens und des Harnleiters“
Assistenzärztin am Institut für Kinderpathologie der Universität Bonn
Assistenzärztin am Institut für Pathologie, Städtische Krankenanstalten der Stadt Köln
Assistenzärztin am Institut für Pathologie, Prof. Citoler, Köln
Fachärztin für Pathologie
Partnerin der Gemeinschaftspraxis – Prof. Citoler/Dr. Brinkmann-Smetanay – fortgeführt und umbenannt als ZPZ
Partnerin im ZPZ Zentrum für Pathologie und Zytodiagnostik Köln,
zusammen mit Dr. B. Hinrichs, Dr. J. C. Fleege, Dr. A. Behrens, G. Heister, Dr. Y. Mikulec, Dr. A. Eich.